Altar der Friedenskirche mit den Pfingstflammen

Komm Heiliger Geist auf uns herab

  1. Home

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite

Liebe Pfarrgemeinde,

Das Pfingstfest beendet die Osterzeit. Es beginnt die Zeit im Jahreskreis. Christus, der Auferstandene, entlässt uns aber nicht in den Alltag ohne seinen Beistand, den Heiligen Geist.

Mit dem Pfingstfest ist die Fülle der Zeit und der Gnade gekommen. Aus dieser Fülle, besonders den Gaben des Heiligen Geistes, kann und soll nun die Kirche ihre Aufgaben an den Menschen erfüllen. Die Zeit der Kirche ist so die Zeit des Heiligen Geistes. Sie setzt sich besonders für die Armen ein und wird zum Sauerteig, der die Menschheit umgestalten will in eine geistvolle Gemeinschaft des Friedens und der Gerechtigkeit.

Ich wünsche allen Pfarrangehörigen und allen, die diese Zeilen lesen, eine geisterfüllte Zeit!

Ihr Bernhard Müller, Pfarrer

Nachrichten aus der Pfarrei

| Pfarrei Grafenwöhr

Anita Heßler und Maria Zitzmann (stellvertretend für Theresia Hacker) vom Arbeitskreis Mission überreichten an Pater Jean die Einnahmen aus dem Verkauf der Kräuterbuschen.

Der aus Haiti stammende...

Weiterlesen
| Pfarrei Grafenwöhr

Viele fleißige Helfer banden am Montag Nachmittag Kräuterbuschen, die traditionsgemäß vor den Gottesdiensten an Maria-Himmelfahrt zum Verkauf angeboten wurden. Der gesamte Erlös in Höhe von 600 Euro...

Weiterlesen
| Pfarrei Grafenwöhr

Können Sie französich?", wollte Pater Jean Moliére von mir wissen, als ich ihn um ein Interviw bat. Ich muss zugeben, dass meine Französisch-Kenntnisse nicht ausreichen, um mich mit ihm zu...

Weiterlesen
alle Nachrichten
Nach oben