1. Hilfe für Schulbänke und Hefte

Hilfe für Schulbänke und Hefte

| Pfarrei Grafenwöhr

Missionskreis des Pfarrgemeinderat übergibt 1000 Euro für Kilimahewa an Bruder Markus Forster.   Wenn im September das neue Schuljahr beginnt, kaufen die Eltern für ihre Kinder, was sie dazu brauchen. In Tansania ist das nicht so einfach. Schulhefte und Schulbänke werden daher vom Verein "Kilimahewa - Hilfe für Tansania" unterstützt.

Bruder Markus Forster - ein gebürtiger Schwarzenbacher - ist zur Zeit auf Heimaturlaub. Ein Zwischenstopp war auch in Grafenwöhr bei Anita Heßler, die ihm zusammen mit Theresia Hacker vom Missionskreis des Pfarrgemeinderates Grafenwöhr eine Spende in Höhe von 1000 Euro überreichte.

Verschiedene Projekte werden unterstützt

Den beiden Frauen berichtete Bruder Markus von seinen zu betreuenden Projekten in Kilimahewa. Wir haben dort eine Aidsstation. Im vergangenen Jahr wurden zwei Operationssäle, auch durch die Hilfe des Schwarzenbachers Bernhard Forster, eingerichtet. "Wir unterstützen auch vier Kindergärten mit 400 Kindern und eine Schule. Momentan sind wir über dem 20. Klassenzimmer. Es gibt auch eine Armenspeisung, bei der die Menschen Grundnahrungsmittel erhalten. Aber wir wollen die Menschen auch zur Selbständigkeit erziehen", betont Bruder Markus, der dem Missionskreis von Herzen dankte.  

Nach oben