1. Kommunionkinder gestalten Kreuzweg

Kommunionkinder gestalten Kreuzweg

| Pfarrei Grafenwöhr

Einen besonderen Kreuzweg gestalteten die Erstkommunionkinder am Sonntag, 24.03. auf dem Annaberg.  Zusammen mit ihren Eltern, einigen Firmlingen und Mitgliedern der Pfarrgemeinde sowie Pfarrer Bernhard Müller, Gemeindereferentin Christine Gößl und Gemeindepraktikantin Laura Mauerer gingen sie entlang einiger Kreuzwegstationen zum Grab und anschließend in die Annabergkirche.

In insgesamt 8 Stationen stellten sie verschiedenste Symbole und Zeichen, die das Geschehen des Kreuzwegs verdeutlichen in den Mittelpunkt. Konkret waren das ein Seil, eine Geisel, ein Tuch mit dem Gesicht Jesu, ein großes Kreuz und große Nägel, Steine und schließlich in der Annabergkirche die entzündete Osterkerze.

Dabei wurde nach dem Lesen der entsprechenden Bibelstellen auch immer unser eigenes Verhalten betrachtet: Verspotten wir einen anderen? Lachen wir jemanden aus? Tun wir ihm weh?

Ein Dank ging auch an Fabian Schultes, der das Tragen des Lautsprechers übernommen hatte.

In der Fastenzeit findet bei schönem Wetter jeden Sonntag ein Kreuzweg am Annaberg statt. Der Kreuzweg in dieser herrlichen Umgebung wird von vielen Gläubigen gerne genutzt.

Nach oben