1. Home
  2. Pfarrei
  3. Für Kinder

Kinderseite

Angebote für Kinder

Einzigartig - großartig

Schnee im WInter, das wünschen sich viele Kinder bei uns. Wenn im Winter die weißen Flocken vom Himmel schweben, dann gibt es kein Halten mehr. Dann wollen die Kinder raus und Figuren bauen, Schlitten fahren, Schneebälle werfen...
Hast du dir so eine Schneeflocke einmal genauer angeschaut? Es sind kleine Eiskristalle, die in der Sonne funkeln. Und jede Schneeflocke ist anders, so einzigartig wie ein Fingerabdruck. Keine zwei Flocken sind gleich.
Gott hat die Schneeflocken geschaffen. Wenn selbst so kleine DInge wie diese Kristalle so einzigartig sind, wie großartig wird dann Gott wohl sein? Schauen wir einmal genau hin, dann können wir staunen über das, was Gott wunderbar erschaffen hat.
 

Gerne könnt ihr mir auch schreiben (mit Erlaubnis eurer Eltern): gemeindereferentin(at)pfarrei-hl-dreifaltigkeit.de

 


Jesus ist auf einer Hochzeit eingeladen. Dort wird er aber auch dringend gebraucht...


Jesus wird getauft

Getauft werden bedeutet: Ich gehöre zur Gemeinschaft der Menschen, die an Gott glauben, ich bin "Mitglied" in meiner Religion. Du kannst dich wahrscheinlich nicht an deine Taufe erinnern, weil du als Baby getauft wurdest. In früheren Zeiten haben sich die Erwachsenen taufen lassen. Auch Jesus war schon älter, als er von Johannes gtauft wurde. So ähnlich wird es in der Bibel erzählt.


Ein Regenbogen

EIn Regenbogen wird sichtbar, wenn nach dem Regen die Sonne wieder scheint.

Nicht nur ihr Kinder, sondern auch die Erwachsenen staunen und freuen sich, wenn sie den bunten Bogen in den Wolken entdecken. Wenn ihr anderen eine Freude machen wollt, könnt ihr das Blatt ausdrucken, mit Holzfarbstiften kräftig ausmalen (euch selbst und alles, was euch wichtig ist dazu zeichnen) und mit Speiseöl vorsichtig das ganze Bild einpinseln. Anschließend trocknen lassen und ins Fenstern hängen. Das Bild leuchtet wunderbar, wenn Licht durchscheint und ihr könnt den Menschen eine Freude bereiten, die daran vorbeigehen.

Falls ihr dürft, könnt ihr den Regenbogen mit Fingerfarben direkt auch auf ein Fenster malen.


Gebet gegen die Angst

Lass mich mit dir sprechen, lieber Gott, wenn ich Angst habe. Bitte sei da und nimm mir meine Angst! Amen.


Zachäus, der Zöllner


Sing doch einfach mit


Nach oben