1. Home

Katholische Pfarrei hl. Dreifaltigkeit Grafenwöhr

Liebe Pfarrgemeinde,

Am Vorabend des Pfingstfestes ist traditionell unser ökumenischer Gottesdienst, den wir heuer nach längerer Pause - wieder am Schönberg in Grafenwöhr halten konnten. Dabei beten wir in besonderer Weise für die Einheit unter den Christen und um den Heiligen Geist, der diese Einheit schaffen kann.

Mit dem Pfingstfest endet die Osterzeit und wir treten ein in die Zeit im Jahreskreis, die bis zum Samstag vor dem ersten Adventssonntag geht. Die großen Feste sind vorbei. Trotzdem steht mit dem Dreifaltigkeitssonntag das Patrozinium und der Weihetag unserer Pfarrkirche an, sowie das Fronleichnamsfest in der Woche danach. 

Ich wünsche Ihnen im Namen der ganzen Pfarrgemeinde eine gute Zeit und die Kraft des Heiligen Geistes!

Ihr Pfarrer Bernhard Müller

Nachrichten aus der Pfarrei

| Pfarrei Grafenwöhr

Singend und betend machten sich am vergangenen Samstag um 6 Uhr morgens eine Gruppe Fußwallfahrer auf dem Weg zum Barbaraberg. Der Weg führte bei herrlichem Wetter durch die wunderbare Landschaft nach...

Weiterlesen
| Kolping

Segen für das neue Jugendbanner -

Die Kolpingsfamilie feierte mit fast 120 Mitgliedern am Spielplatz im Geißmannskeller. Das Wichtigste kam in diesem Fall aber zuerst: Nach der Begrüßung von...

Weiterlesen
|

Kräuterpädagogin Edeltraud Forster aus Wörth an der Donau referierte beim Frauenfrühstück des Katholischen Frauenbundes über Wildkräuter und deren Wirkung. Nicht so bekannt ist die Eberraute. Dieses...

Weiterlesen
alle Nachrichten
Nach oben