Die sieben Gaben des Heiligen Geistes
  1. Home

PFINGSTEN UND DIE ZEIT IM JAHRESKREIS

IN DER KATHOLISCHEN PFARREI HL. DREIFALTIGKEIT GRAFENWÖHR

Liebe Pfarrgemeinde!

Mit dem Pfingstfest endet die Osterzeit und wir gehen in die "normale" Zeit des Kirchenjahres über. Aber heuer ist alles anders als normal. Die Einschränkungen bei der Feier der Gottesdienste machen uns allen zu schaffen. Nur eine begrenzte Zahl von Gottesdienstbesuchern kann an den Sonn- und Werktagen in unseren Kirchen am Gottesdienst teilnehmen.

Das betrifft vor allem die kommenden Hochfeste Hl. Dreifaltigkeit mit dem Patrozinium und dem Weihetag unserer Pfarrkirche, aber auch Fronleichnam, das heuer ohne Prozession stattfinden muss. Das ist schade, aber nicht zu ändern. Wir wollen das Beste daraus machen.

Vor allem bitten wir den Hl. Geist, dass er alle Menschen, besonders die Verantwortlichen in Kirche und Welt, mit seinen Gaben beschenkt und die richtigen Entscheidungen treffen lässt. Vertrauen wir uns seiner Führung an!

Dass Gottes guter Geist unsere Pfarrgemeinde erfüllt und sie mit seinen Gaben begleitet, das erbittet Ihnen

Ihr Pfarrer Bernhard Müller

Nachrichten aus der Pfarrei

| Pfarrei Grafenwöhr

Seit Anfang Mai dürfen wieder öffentliche Gottesdienste stattfinden. Darauf haben sich schon viele Gläubige sehr gefreut. Dank der großen Friedenskirche ist es möglich, vielen Gläubigen einen Platz zu…

Weiterlesen
| Frauenbund

Leider können wir heuer wegen der "Corona"-Krise nicht zusammenkommen und gemeinsam Ostern feiern. Deshalb wünschen die Frauenbund-Vorsitzende Doris Schreglmann und die Vorstandschaft des Katholischen…

Weiterlesen
alle Nachrichten
Nach oben