1. Danke zum Abschied

Danke zum Abschied

| Pfarrei Grafenwöhr

Am vergangenen Sonntag feierten die Hüttner einen Dankgottesdienst mit der Kindertagesstätte St. Josef.

Im Gottesdienst stand das Thema Danke sagen im Mittelpunkt. "Es ist nicht alles selbstverständlich! Manchmal müssen wir auch erinnert werden, dass wir dankbar sein sollen, weil wir es vergessen!", erläuterte Pfarrer Müller. Eine passende Geschichte dazu verdeutlichte, dass wir nicht nur mit dem Mund danke sagen, sondern auch mit dem Herzen dankbar sein sollen.

Von Herzen danke sagte auch Pfarrer Müller der scheidenden Leiterin der Kindertagesstätte St. Josef, Maria Schwerdtfeger, am Ende des Gottesdienstes für 25 Jahre Dienst in Hütten. Passend zum Vornamen "Maria" überreichte Pfarrer Müller unter anderem eine Figur, die Maria und unter ihrem Schutzmantel viele Kinder darstellt. Im Dank eingeschlossen war ebenso der Ehemann, der immer mit vollem Engagement zur Seite Stand. Beiden wünschte Pfarrer Müller alles Gute für den wohlverdienten Ruhestand.

Im Laufe des Tages gab es im Rahmen des Oktoberfestes noch viele Worte des Dankes für die ehemalige Leiterin der Kindertagesstätte.

Nach oben