1. Der Katholische Frauenbund hat de Aktion "Solibrot" von Misereor unterstützt

Der Katholische Frauenbund hat de Aktion "Solibrot" von Misereor unterstützt

| Frauenbund

Die Hilfe mit der Aktion "Solibrot" des Katholischen Frauenbundes Grafenwöhr wurde auch heuer wieder gut bei der Bevölkerung angenommen. Während der Fastenzeit konnte man sich mit Brot von der Bäckerei Bauer in Grafenwöhr versorgen und gleichzeitig gutes tun, indem man das dort liegende Spendenkästchen füllte. Auch der Brotverkauf in der Kirche durch Mitglieder des Katholischen Frauenbundes Grafenwöhr wurde gut angenommen und dabei einiges gespendet. Am Karsamstag übergab Helga Bauer die Spendenschachtel an Theresia Hacker vom Katholischen Frauenbund. "Durch diese Spenden und dem Brotverkauf aus der Kirche beträgt der Erlös insgesamt 303 Euro, der an Misereor geht", so Hacker. Mit den Geldern können Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt werden. Hacker bedankte sich bei Helga Bauer sowie bei allen Spendern.

Nach oben