1. Erntedank

Erntedank

| Pfarrei Grafenwöhr

Am Erntedanksonntag wurde in der voll besetzten Friedenskirche ein Familiengottesdienst gefeiert. Kinder brachten zu Beginn verschiedene Kerne, die klein aber Oho sind, weil aus den kleinen Kernen große Früchte werden.

Pfarrer Müller erklärte in seiner Predigt, dass man an Erntedank seinen Blick schärfen und auch hinter die Dinge schauen sollte. So vergisst man beim Essen von Brot schnell, wie viel Mühe dahinter steckt, bis ein Korn gewachsen, geerntet und verarbeitet ist, erläuterte Pfarrer Müller weiter. Dafür sollte man an Erntdank dankbar sein und auch dankbar für Gottes Schöpfung.

Musikalisch wurde der Familiengottesdienst vom Kolpingkinderchor begleitet.

Nach oben