1. Michaelskirchweih

Michaelskirchweih

| Pfarrei Grafenwöhr

Am Sonntag 30.09. feierten die Gößenreuther das Patrozinium ihrer Michaelskapelle. Pfarrer Jürgen Herr bezeichnete den Erzengel Michael als Tausendsassa, der nicht nur im Christentum verehrt wird. Als Kämpfer gegen das Böse erinnert er uns daran, dass auch wir uns immer wieder mutig für das Gute einsetzen und dafür kämpfen sollen, so der Pfarrer in seiner Predigt.

Des Weiteren erinnerte der Pfarrer am Festtag der drei Erzengel auch an all die Engel, denen man im täglichen Leben begegnet: An Menschen, die z. B. ein gutes Wort sprechen, die jemanden liebevoll umarmen oder auch mal auf die Schulter klopfen.

Nach dem Gottesdienst versammelten sich viele bei strahlendem Sonnenschein zum Weißwurstfrühschoppen. Am Nachmittag wurden noch selbst gebackener Kuchen und viele Torten angeboten.

Nach oben