1. Ministrantenaufnahme in Hütten

Ministrantenaufnahme in Hütten

| Pfarrei Grafenwöhr

Am Sonntag, 6. Oktober, wurden in Hütten zwei neue Ministranten aufgenommen. Pfarrer Bernhard Müller, Gemeindereferentin Christine Gößl, alle Ministrantinnen und Ministranten aus Hütten und die Pfarrgemeinde konnten Emma Schönberger und Felix Brändl in der Gemeinschaft der Minis begrüßen.

Im feierlichen Gottesdienst haben die Messdiener die Bitte der Jünger an Jesus „Stärke unseren Glauben!“ mit einer Geschichte verdeutlicht. Dass Glaube Berge versetzen kann, wenn man selbst seinen Beitrag leistet. Nicht Gott soll alles machen, sondern wir sollen tun, was wir können: Einander Mut machen, einander etwas zutrauen. Auch mit kleinen Kräften können wir etwas bewegen und verändern in dieser Welt. Dazu brauchen wir keine Supermenschen sein. Und wenn es uns gelingt, dann haben wir eigentlich nichts Besonderes getan, sondern das, was jeder kann: dem anderen dienen.

Emma und Felix haben vor der ganzen Pfarrgemeinde bekundet, dass sie ihren Dienst mit Zuverlässigkeit, Freude und Ehrfurcht ausüben wollen Wir begrüßen die neuen Ministranten ganz herzlich und freuen uns über die wachsende Gruppe in Hütten.

Nach oben