1. Verabschiedung Mesner

Verabschiedung Mesner

| Pfarrei Grafenwöhr

André Wächter, der 7 Jahre den Mesner- und Hausmeisterdienst in der Pfarrei verrichtete, wurde am Sonntag nach dem Gottesdienst offiziell verabschiedet. Pfarrer Müller sprach ihm ein herzliches Vergelt's Gott für seinen unermüdlichen Einsatz und seine unkomplizierte Art aus. Für die vielen Gruppierungen in der Pfarrei sei er stets ein guter Ansprechpartner gewesen.

Zum Schluss bedankte sich Stephan Wolf, stellvertretend für die Pfarrgemeinde, ebenso herzlich für sein Engagement in der Pfarrei. Einen besonderen Draht hatte André auch zu den Minstranten aufgebaut, so Wolf weiter. 

Beide freuten sich, dass Andrè auch weiterhin ehrenamtlich verschiedene Dienste in der Pfarrei übernehmen wird.

Als kleines Dankeschön überreichte Pfarrei Müller unter anderem ein Foto vom Altarbild der Friedenskirche. Für den Pfarrgemeinderat überreichten Stephan Wolf und Martina Friedrich einen Meterstab mit der Aufschrift "Lass unsere Arbeit nicht vergeblich sein! Herr, lass gelingen, was wir tun.! Psalm 90,17" und einen Kasten Fastenbier.

Nach oben